HOLE OF FAME

16. Mai
B-Europe: Schreibworkshop // The Voice of a City
16. Mai
Einlass: 10:30 Uhr
Begin: 11:00 Uhr
Eintritt frei

Schreibworkshop mit Nada Gambier (Fin/Be) und Mark Etchells (UK)
The Voice of a City/ Die Stimme einer Stadt

Im Rahmen von B-Europe Festival
𝑩𝒓𝒂𝒖𝒄𝒉𝒕 𝑬𝒖𝒓𝒐𝒑𝒂 𝒆𝒊𝒏𝒆𝒏 𝑷𝒍𝒂𝒏 𝑩 ?

Als Teil ihrer Arbeit an The Voice of a City bieten Nada Gambier und Mark Etchells einen Schreibworkshop an. Der Workshop ist offen für alle, unabhängig vom Alter und Beruf. Die einzige Voraussetzung sind Grundkenntnisse in der englischen Sprache, zudem Freude am Schreiben und Offenheit und Neugier gegenüber Fremden.

Tag 1

11-13 Uhr (2 Stunden): Präsentation von „The Voice of a City“ und Einführung der Künstler in die Schreibpraxis/-methoden
13-14 Uhr: Mittagspause
14-16 Uhr: Schreibaufgabe und Vorbereitung für die Blind-Dates
16-18 Uhr: Abendbrotpause und Vorbereitung des Raums für die Blind-Dates
18-20 Uhr: Blind-Dates

Tag 2

11.30-13 Uhr: individuelle Arbeit an Texten basierend auf den Begegnungen vom Vortag
13-14 Uhr: Mittagspause
14-17 Uhr: Weiterarbeit an den individuellen Texten, Austausch, Diskussion, Vorbereitung/Probe für die Ausstellungseröffnung
18 Uhr öffentliche Lesung


Weitere Informationen und Anmeldungen bis 11.5. bei Frauke Wetzel wetzel[at]hellerau.org


Die Veranstaltung ist Teil des Festivals „B-Europe“, ein Projekt von HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden. In Zusammenarbeit mit Weiterdenken - Heinrich-Böll-Stiftung.

Zum Facebook-Event In Kalender Speichern